2 Gratis-Proben     4-7 Tage Lieferzeit     Versandkostenfrei ab CHF 29     Gratis-Geschenkverpackung
FilialenAKTIONEN

30 %* auf über 50.000 Artikel, kein Rabattcode notwendig – jetzt shoppen!

All about

Ramadan Hautpflege

Der heilige Monat Ramadan steht vor der Tür, die wichtigste Zeit für Muslime. Das Fasten von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang ist eine Herausforderung für Körper, Geist und Seele. Auch die Haut freut sich jetzt mehr denn je über tägliche Aufmerksamkeit.

STEP BY STEP

Strahlender Teint

Amal aus dem Team Onsite Marketing zeigt dir, wie sie ihre Hautpflegeroutine im Ramadan anpasst und so trockenen Stellen, fahler Haut und Unreinheiten vorbeugt.

Feuchtigkeitspflege

Morgens beginne ich mit einer hochwertigen Tagespflege, die die Haut mit reichlich Feuchtigkeit versorgt...

1 / 5
Gesichtsspray

... sowie einem schützenden und pflegenden Facial Mist für einen Extra-Boost an Feuchtigkeit und Frische.

2 / 5
Nährende Öle & Vitamine

Abends trage ich als erstes ein mit Vitaminen und essenziellen Öen angereichertes Serum aus und lasse es mindestens 5 Minuten einziehen.

3 / 5
Nachtpflege

Dann verwende ich eine reichhaltige Nachtpflege. Für eine noch intensivere Wirkung trage ich eine Feuchtigkeitsmaske auf.

4 / 5
Nahrungsergänzungsmittel

Um meine Haut in dieser besonderen Zeit von innenausreichend zu versorgen, unterstütze ich sie mit Nahrungsergänzungsmitteln nach dem Fastenbrechen.

5 / 5

Unsere Favoriten

Hautpflege im Ramadan

(77)