Versandkostenfrei ab     2 Gratis-Proben    3–5 Werktage Lieferzeit    

Scandi Hairline: Sonnengeküsster Haaransatz

Der neue Coloration Trend lässt dein Gesicht erstrahlen und gibt ihm einen gesunden Glow. Mit nur wenigen Handgriffen vom Profi, kannst auch du deinem Haar den Skandi-Look geben.

Was ist die Scandi Hairline?

Dieser Haartrend ist nach dem natürlichen Haaransatz von skandinavischen Frauen benannt. Besonders blonde Skandinavierinnen haben einen natürlichen Haaransatz, der etwas heller als der Rest der Haare ist und so das Gesicht umrahmt. Im Sommer wird dieser Effekt durch die UV-Strahlung zusätzlich verstärkt und schafft so einen legeren Style, der dein Gesicht erstrahlen lässt. Dieser Look wird durch die Scandi Hairline-Färbetechnik nachgeahmt. Dabei werden die feinen Babyhärchen (und manchmal ein paar Strähnen) akkurat gebleicht. Hierzu werden sie sorgfältig mit einem Kamm abgetrennt und separat mit einem Bleichmittel behandelt.

FAQ: Alles was du über die Scandi Hairline wissen musst

Kann ich die Scandi Hairline auch selber machen?

Bei der Scandi Hairline geht es weniger um die Farbe, sondern um die Technik an sich. Da mit Bleichmitteln gearbeitet wird und ein detailorientierter Auftrag sehr wichtig ist, solltest du dir die Scandi Hairline beim Profi machen lassen. 

Ist die Scandi Hairline nur für blonde Haare geeignet?

Blondes have more fun? Nicht unbedingt, denn auch mit braunem Haar kannst du den Trend umsetzen. Bei der Brunette Scandi Hairline wählen die Friseur*innen deines Vertrauens einfach eine Farbnuance in einem helleren Braun, welche gut zu deiner Haarfarbe passt und trägt sie nach dem Bleichen auf. So kriegst du den lässigen Urlaubslook auch mit dunklen Haaren hin. 

Ist die Scandi Hairline leicht zu pflegen?

Die Scandi Hairline wird genauso natürlich herauswachsen wie jede andere Haarfarbe, sodass du diesen hellen Haaransatz nur für eine begrenzte Zeit beibehalten kannst. Um jedoch das Ergebnis länger frisch zu halten, kannst du Produkte für blondiertes Haar wie z.B. ein Silbershampoo

Für wen ist die Scandi Hairline nicht geeignet?

Da die Blondierung direkt auf die Kopfhaut aufgetragen wird, solltest du bei empfindlicher, juckender oder trockener Kopfhaut besser darauf verzichten, um sie nicht übermässig zu reizen.

Expert Tip:

 Die zarten Babyhärchen sind besonders empfindlich und können leicht strapaziert werden. Damit sie nach dem Färben nicht abbrechen, ist es wichtig, sie nach der Behandlung ausreichend zu pflegen. Am besten lässt du ihnen nach der Scandi Hair Behandlung eine Extraportion Pflege mit einer Haarmaske oder einem nährenden Haaröl zukommen. 

Weitere Haarthemen

Haarstyling

Curly-Girl-Methode

Diese Haarpflege-Routine soll deine natürlichen Wellen so richtig zur Geltung bringen. Wir verraten dir, ob die Curly-Girl-Methode für dich geeignet ist und zeigen dir, wie sie funktioniert.

MEHR ERFAHREN

Coloration

Haare selber färben

Haare aufhellen, dunkler färben oder Grau abdecken? Was du für's Haarefärben benötigst und wie die DIY-Coloration step-by-step gelingt, erfährst du hier.

MEHR ERFAHREN

Coloration

Gelbstich entfernen

Wir zeigen dir, wie du einen Gelbstich entfernen kannst und dein Haar kühl abmattierst. Ausserdem haben wir ein paar Tipps, mit denen du einem Gelbstich von Anfang an entgegenwirkst.

MEHR ERFAHREN