• 2 Gratis-Proben
  • Nur 2-4 Tage Lieferzeit
  • Versandkostenfrei ab CHF 120
    Ab CHF 120 liefern wir versandkostenfrei innerhalb der Schweiz an Ihre Wunschadresse.
  • Gratis-Geschenkverpackung
    Lassen Sie Ihr Geschenk gratis verpacken und fügen Sie eine Karte mit einer persönlichen Nachricht hinzu.
Oh, là, là: Sonnige 25 % ab CHF 100 Bestellwert! Mit Code: OHLALA25
leer

Lippenstift Bestseller

MAC
Lippenstift

Lippenstift

ab CHF 28.00 / 3 g
Grundpreis CHF 9.33 / 1 g

Farbe & Struktur

Dieses Produkt hat Mac berühmt gemacht und sorgt für Lippen wie vom Laufsteg

Der Lippenstift

Der Lippenstift als Waffe der Frau

Der Lippenstift gehört heute zu einem der beliebtesten Kosmetikprodukte einer Frau. Von sattem Rot bis hin zum angesagten Nude-Look ist heute alles erlaubt. Am Tage beschränken sich viele Frauen allerdings auf eher dezente Lippenstift-Töne oder betonen die Lippen nur mit einem unauffälligen Gloss, der ihnen einen herrlichen Glanz verleiht. Am Abend dürfen die Farben des Lippenstiftes gerne auch mal ausdrucksstärker sein. Kräftige Rot- und Brauntöne in unzähligen Abstufungen bieten für jeden Anlass den perfekten Farbton. Das genaue Gegenteil zu weiblich roten Lippen á la Marylin Monroe oder Christina Aguilera sind Lippen im so genannten Nude Look. Dieser Schminkstil verlangt Zurückhaltung – Farben sind hier fehl am Platze. „Schminken und dennoch ungeschminkt und natürlich wirken“ ist die Devise des neuen Trends. Beim Make-up sind deshalb nur der Haut ähnliche Naturtöne wie Beige, Braun und ein dezentes Bronze erlaubt. Lippen und Fingernägel werden in matten, blassen Tönen gehalten.

Lippenstifte für den edlen Look – Von Nude bis Monroe-Stil

Ein Lippenstift muss einiges aushalten

Eines jedoch haben alle Lippenstifte gemein: Sie werden von der Trägerin bis auf das Letzte gefordert. Essen, trinken, küssen – der Lippenstift soll dies alles unbeschadet überstehen, sich nicht in kleinen Lippenfältchen absetzen, nicht auf die Zähne abfärben und zudem noch pflegen. Lippenstifte müssen schon einiges aushalten. Dabei sind sie heute regelrechte Hightech-Produkte. Der erste Lippenstift, der 1883 in Amsterdam präsentiert wurde, war lediglich eine gefärbte Mixtur aus Rizinusöl, Hirschtalg und Bienenwachs. Nur in Seidenpapier gehüllt waren Transport und Anwendung eine wirkliche Herausforderung. Erst der praktische Drehmechanismus, über den die meisten der heutigen Lippenstifte verfügen, machte ihn „praxistauglich“. Und auch in Sachen Haltbarkeit der Lippenstifte auf den Lippen hat sich einiges getan. So genannte „kussechte“ Lippenstifte halten fast jeder Belastung stand und büßen ihre Farbe weder beim Essen, Trinken noch der Härteprüfung - dem Küssen - ein.

Lippenstifte, die jeder Herausforderung trotzen – Die kussechten Lippenstifte

Lippenstift-Klassiker bei Douglas kaufen

Trends kommen und gehen. Das ist beim Make-up nicht anders als in der Mode-Welt. Doch es gibt Klassiker, die jeden Trend überleben und sich über Jahre hinweg behaupten – auch beim Lippenstift. Die Qualität eines Produktes ist eines der wichtigsten Argumente, die auch einen Lippenstift zum Klassiker werden lassen. Denn nicht nur eine atemberaubende Farbe macht den Lippenstift aus, auch Haltbarkeit und pflegende Inhaltsstoffe lassen eine wirklich gute Lippenfarbe überzeugen. Qualitativ hochwertige Lippenstifte bekannter Kosmetik-Hersteller erfüllen nicht nur die hohen Ansprüche an eine ausdrucksvolle Farbe, sie überzeugen auch durch ausgezeichnete Pflegeeigenschaften. Auf diese Art und Weise vereinen sich im Lippenstift ein unverwechselbarer Look und zarte Pflege. Sie können sich sicher sein: Mit einem schicken Lippenstift, der Ihren Stil gekonnt unterstreicht, liegen Sie immer richtig.

Neue Trends und alte Klassiker – Lippenstifte kommen nie aus der Mode